facebook-icon
twitter-icon

3. Saarbrücker Tage

für elektro-akustische

und visuelle Musik

4. bis 6. November 2016

evimus
Aktuelles
Über uns
evimus-007b

Kooperationspartner

mbk-logo
logo-aag-robert_box
logo +

Unterstützt durch:

logo-cod
gew-logo_2014_saarland_a3
teaser_saarbruecken_364x200_px_01
if5_spk_logo
rvsbr-5
sixandfour

r

3. Saarbrücker Tage für elektro-akustische und visuelle Musik

fis.logo.2011

Vor fast zwei Jahren haben wir das Projekt „Die Saarbrücker Tage für elektro-akustische und visuelle Musik“ begonnen. Es war gar nicht einfach. Fast unmöglich. Mit der Hilfe der vielen Freunde, die sich immer für die Kultur im Saarland engagieren, konnten wir im Dezember 2014 die erste Fassung von EVIMUS in der Moderne Galerie realisieren. Dort haben wir gemerkt, wie z.B. Kinder bereit sind, andere musikalische Welten zu entdecken. Durch die 4 Tage des Festivals haben junge Komponisten von einer neuen „Bühne für die Kunst“ profitiert, und Ensembles der Großregion haben deutlich gezeigt, wie lebendig die Neue Musik in unserem Saarland ist. Aber ein Mal ist nicht genug.

Vom 04. bis 06. November 2016 finden im KuBa – Kulturzentrum am EuroBahnhof die 3. Saarbrücker Tage für elektro-akustische und visuelle Musik statt. Präsentiert wird ein 3-tägiges Programm mit Musik verschiedener Komponistinnen und Komponisten in Zusammenarbeit mit diversen Ensembles sowie Video- und Klangkünstlern aus der Großregion und darüber hinaus...

Die “neue” elektro-akustische Musik ist bis heute eine Kunstform mit einem Außenseiterstatus in der Kulturszene. Auch im Saarland fehlt den Künstlern (Instrumentalisten, Videokünstler, Komponistinnen und Komponisten) bisher eine Plattform um ihr Publikum zu erreichen. Das Festival ist [...] (weiterlesen)

Call for works 2016

evimus 2016 - plakat-k kopie